Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten unserer Stadt

Unsere Stadt bietet eine Menge sehenswerter Bauwerke, besuchenswerter Veranstaltungen, attraktiven Sport oder ein reichhaltiges Kulturprogramm. Die folgenden Vorschläge können Ihnen als Anregung dienen, unsere Rezeption hält noch mehr Tipps für Sie bereit.

Alter Krahnen Historischer Hafenkran aus dem 16. Jahrhundert Beim Alten Krahnen handelt es sich um einen Stein-/Turmdrehkran mit zwei Laufrädern, welche von Kranknechten in Umlauf gebracht wurden. Erbaut wurde ...

Bollwerk Rheinzollbastion der kurkölnischen Landesherren 1659 1661 wurde das Bollwerk als Rheinzollbastion der kurkölnischen Landesherrn errichtet. Das Bollwerk überwachte den Schiffsverkehr auf dem Rhein....

Burgruine mit Schlossgarten Die Kurfürstliche Burg von Andernach mit Schlossgarten Mit dem Bau der kurkölnischen Burg wurde um 1200 begonnen. Im Pfälzer Erbfolgekrieg wurde sie 1689 durch die Franzosen zerstört. Die Kanonenku...

Christuskirche Die Haupteinkaufsstraße - ideal zum Shoppen, leicht erreichbar. Hier finden Sie aktuelle Mode, schöne Mitbringsel oder auch gute Bücher. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bi...

Die Essbare Stadt Aktionsraum für die Bürger - Andernach ermöglicht den Besuchern selbst zu pflücken! Öffentliche Grünanlagen sind für alle da! Andernach geht mit dem Konzept der multifunktionalen "Essbaren Stadt"...

Fähren am Rhein Es wäre schlichtweg falsch, die zahlreichen Rheinfähren als reine Verkehrsmittel zu betrachten. Sie sind eine wirkliche Institution und gehören zum Rheintal wie die Burgen und der Wein. Die Fährve...

Geysir Andernach Spektakuläres Naturschauspiel in Andernach am Rhein: Erleben Sie den höchsten Kaltwassergeysir der Welt Sie beginnen Ihre Expedition im Geysir-Erlebniszentrum und erfahren hier alles über das Natur...

Geysir-Zentrum Lernen Sie mehr über den höchsten Kaltwassergeysir der Welt in Andernach Das Gebäude beherbergt eine interaktive Ausstellung zum Thema Kaltwassergeysir. Leicht verständlich werden hier die physika...

Helmwartsturm Ein Teil der Stadtbefestigung von Andernach ist der Helwartsturm Der Helmwartsturm ist Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung und wurde 1994 erneuert. In der Nähe des Turms befindet sich heut...

Historischer Garten Der "Historische Garten" nahe des Stadtzentrums zwischen Kirchstraße, Hochstraße und Merowinger Platz wurde im Oktober 2019 eröffnet und ist für die Besucherinnen und Besucher frei zugänglich. Inmi...

Historischer Mariendom in Andernach Die römisch-katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Andernach - Besuchen Sie den Mariendom Beim Mariendom, auch Liebfrauenkirche genannt, handelt es sich um eine katholische Pfarrkirche welch...

Historisches Rathaus Das Rathaus wurde 1561 1574 errichtet. Unter dem heutigen Sitzungssaal befindet sich eine mittelalterliche Mikwe, ein jüdisches Kultbad. Der Wasserspiegel des Bades steigt und fällt auch heute no...

Hospitalkirche Die Hospitalkirche in Andernach am Rhein Die Hospitalkirche ist das katholische Gotteshaus des St. Nikolaus-Stiftshospitals und die ehemalige Kirche des Annuntiatenklosters. Die spätbarocke Anlage...

Koblenzer Tor Die Burgpforte der Stadt Andernach Das Koblenzer Tor wird auch "Burgpforte" genannt und wurde um 1200 erbaut. Es sicherte die Burganlage, gilt als repräsentativer Eingang der Stadt und wurde ebenf...

Läufkreuz Kulturdenkmal in Andernach: Das Kruzifix eines Elendenfriedhofs Das Läufkreuz gehört zu den Kulturdenkmälern der Stadt Andernach. Ursprünglich war das Läufkreuz das Kruzifix eines Elendenfriedhofs...

Rheintor Historische Doppeltoranlagen am Rhein Das Rheintor ist der repräsentative Stadteingang seitens des Rheins und gehört zu den ältesten Doppeltoranlagen am Rhein. Der stadtseitige Teil wurde um 1200 e...

Runder Turm Einer der größten mittelalterlichsten Wehrtürme in Deutschland mitten in Andernach Der Runde Turm wurde erbaut von 1440 bis 1453 und hat eine Höhe von 56 Metern. Er gilt als Wahrzeichen der Stadt ...

Stadtmuseum Haus von der Leyen in Andernach Das Gebäude wurde zwischen 1594 und 1600 als Stadtpalais des kurkölnischen Oberamtmannes Georg von der Leyen errichtet. Von außen reizt besonders die künstlerische ...

1 2   »
  Hotel zum Anker | Konrad-Adenauer-Allee 28 | 56626 Andernach | Telefon: 02632 42907 | buchung@hotel-zum-anker-andernach.de